Das Gebietsgremium im Aktiven Zentrum Residenzstra├če steht

Abstimmung zur Wahl des Gebietsgremiums

Im Rahmen der Planung und Umsetzung der Projekte des „Aktiven Zentrums Residenzstraße" braucht es ein Gremium für den kontinuierlichen Dialog zwischen den unterschiedlichen Akteuren im Gebiet und dem Bezirksamt. Zu den Akteuren gehören Grundstückseigentümerinnen und -eigentümer, Gewerbetreibende, Initiativen, Vereine, Einrichtungen und natürlich nicht zuletzt auch die Bewohnerinnen und Bewohner. Das Gebietsgremium, das am 25. Januar 2017 gewählt wurde, ist die Interessenvertretung für die Belange dieser Akteure im Gebiet.

Das Gremium dient der Aktivierung, Beteiligung und Vernetzung und soll explizit alle o.g. Akteursgruppen einbeziehen. Es berät das Bezirksamt bei der Umsetzung des Förderprogramms und spricht Empfehlungen aus. Das Gebietsgremium tagt ca. vier Mal im Jahr, in der Regel öffentlich. Bei jeder Sitzung gibt es einen Tagesordnungspunkt „Bürger fragen, Bürger berichten", bei denen auf Missstände im Gebiet hingewiesen und Vorschläge gemacht werden können. Um verschiedene Einrichtungen im Aktiven Zentrum Residenzstraße kennenzulernen, tagt das Gebietsgremium an wechselnden Orten.

Innerhalb des Gebietsgremiums gibt es außerdem eine Jury für den Gebietsfonds. Die Jury wird jährlich neu gewählt. Sie setzt sich aus den verschiedenen Akteursgruppen zusammen und entscheidet über die Anträge beim Gebietsfonds des kommenden Jahres.

 

Begrüßung durch Bezirksbürgermeister Frank Balzer am 25. Januar 2017

 

Dies sind die Mitglieder des Gebietsgremiums 2018.

Die Mitglieder für eine Jury, die über die Vergabe von Fördermitteln für den Gebietsfonds in 2018 bestimmen soll, wurden neu gewählt. Die Jury entscheidet über die Anträge des jährlich aufgelegten Fonds in Höhe von derzeit 15.000 € pro Jahr und soll sich möglichst aus allen Akteursgruppen zusammensetzen. Es kandidierten acht Personen, die durch eine Wahl bestätigt wurden.

Die Gebietsfondsjury setzt sich aus folgenden Mitgliedern des Gebietsgremiums zusammen: Nina Brzezinski, Silvia Cetin , Manuela Dreher, Ulrich Droske, Sinan Hanli, Jens Oliver Jacobi, Herbert Kolokewitsch und Claudia Skrobek

 

An dieser Stelle wird der nächste Sitzungstermin des Gebietsgremiums bekannt gegeben, sobald dieser feststeht.

 

 


S.T.E.R.N. GmbH